2
Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...
Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...

Veranstaltungen

... Bitte warten ...
X

Anmeldung für

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Sie haben eine E-Mail erhalten, in der sie die Anmeldung bestätigen müssen.
Es existiert bereits eine Registrierung auf diese E-Mail Adresse. Hilfe erhalten Sie unter praevention-jena@sit-online.org.
26.02.2024 15:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 26.02.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltungen dauert 2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

Anmeldung nicht mehr möglich
26.02.2024 17:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 26.02.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltungen dauert 2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

Anmeldung nicht mehr möglich
05.03.2024 17:00 -18.30 Uhr

Digitaler Elternabend "Cannabis"

„Wenn Eltern feststellen, dass ihr Kind Cannabis raucht, fühlen sie sich überfordert…“

Zielgruppe: : Eltern von Kindern ab 12 Jahre

Wir möchten Informationen und Kompetenzen vermitteln, damit Sie angemessen auf den Cannabiskonsum Ihrer Kinder reagieren können.

Inhalte:

  • Was ist Cannabis? Wie wirkt Cannabis?
  • Was gibt es für Risiken? Was ist zu beachten?
  • Rechtliches im Straßenverkehr
  • Konsum erkennen und Ansprechen
  • Hilfsangebote
14.03.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/ Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, High 5 und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis zu 3 Klassenstufen (7. - 11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

18.03.2024 15:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 18.03.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltungen dauert 2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

18.03.2024 17:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 18.03.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltung dauert  2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

Anmeldung nicht mehr möglich
16.04.2024 17:00 - 18.30 Uhr

Digitaler Elternabend "Alkohol und Jugendliche"

Alkohol und Jugendliche Informationen für Eltern

Zielgruppe: Eltern von Kindern im Alter von 12 (insbesondere Eltern, deren Kinder noch keine Alkoholerfahrung gemacht haben)

Der Alkohol ist in unserer Gesellschaft -leider! - omnipräsent und das Thema sollte nicht erst im Ernstfall besprochen werden.

Sie als Eltern müssen angemessen handeln! Besuchen Sie unseren Elternabend, um sich über Hintergründe, Auswirkungen und Trends zu informieren. Wir möchten Sie außerdem im Umgang mit Ihren Kindern stärken.

Inhalte:

  • Was gibt es für Trends?
  • Hintergrund über Alkohol und das Konsumverhalten von Jugendlichen
  • Auswirkung des Konsums, Suchtentwicklung, Persönlichkeit, Pubertät
  • Was schützt vor Suchtgefahr? Was gefährdet?
  • Wie können sich Familien verhalten? Gedankenspiele
  • Hilfsmöglichkeiten/Kontakte

 

18.04.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

22.04.2024 15:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 22.04.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltung dauert  2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

22.04.2024 17:00 - Ein suchtpräventiver Barabend für Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Weintanne

NIGHTLIFE ERLEBEN - 22.04.24

Für viele Jugendliche ist die Jugendweihe oder Konfirmation ein Anlass, zu dem sie das erste Mal ein alkoholisches Getränk im Kreis der Familie probieren dürfen. Danach lassen die ersten Partys nicht mehr lange auf sich warten. Feiern kann Spaß machen. Man tanzt, lässt alles raus, hat eine gute Zeit mit Freunden, lernt neue Leute kennen... Trotz allem sollte man die Gefahren kennen und wissen, was man tun kann, damit es bei Spaß und Ausgelassenheit bleibt und nichts schief geht.

Während in der Weintanne leckere, alkoholfreie Cocktails für uns gemixt werden, möchten wir die neuen Jugendweihlinge und Konfirmand:innen in der Jenaer Kneipe darauf vorbereiten, was sie auf Partys und im Nachtleben erwarten könnte: Was ist zu Themen wie Alkohol, Drogen und KO-Tropfen wichtig? Was sollte ich vor meiner ersten Party wissen? Was sollte ich beachten, um einen sicheren Abend zu verbringen, wenn ich in den Club gehe?

Die Veranstaltung dauert 2 Stunden und findet mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Gern können Sie sich auch als Gruppe anmelden, in diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail: praevention-jena@sit-online.org.

Die Teilnahme und die „Mocktails“ sind aufgrund des Sponsorings der Weintanne für die Teilnehmenden kostenfrei.

26.04.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

14.05.2024 17:00 -18.30 Uhr

Digitaler Elternabend "Medienverhalten"

Medienverhalten

Zielgruppe:vorwiegend Eltern von Kindern im Alter ab 10-13 Jahren

„Nur noch 10 Minuten, dann ist aber Schluss...!“

Diesen Satz kennen Sie sicher gut. Die heutige Welt der Kinder und Jugendlichen ist eine andere Welt als die ihrer Eltern.

Digitalität, Digitalisierung, die digitale Welt…- digitale Medien sind allgegenwärtig und nicht mehr wegzudenken. 

Sie bieten unwahrscheinlich große Möglichkeiten, aber auch Gefahren und Risiken.

Inhalte:

Was fasziniert Kinder und Jugendliche?

Was gibt es für Trends?

Was gibt es für Gefahren?

Was bedeutet Medienabhängigkeit?

Tipps, hilfreiche Links, offene Fragerunde

24.05.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

06.06.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

13.06.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis zu 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

14.06.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis zu 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

17.06.2024 08:00 - 12.00 Uhr

Suchtpräventionsveranstaltung mit Schulklasse(n)

Projekte/Situationsanalyse

zu verschiedenen Suchtthemen nach Rücksprache mit Ihnen unter Einbeziehung unterschiedlicher Materialien, u.a. des Grünen Koffers, Klar-Sicht-Koffers, „High 5“ und der Ausstellung „Suchtprävention“

Anmeldung über die Schule für bis 3 Klassenstufen (7.-11. Klasse) und max. 90 Schüler*innen 

Anmeldung nicht mehr möglich

Wir sind ein Verbund der: