Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...
Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...

Sozialtherapeutisches Wohnheim Weimar

Unsere Einrichtung ist weitestgehend am realen Leben orientiert und umfasst die Bereiche Wohnen, Arbeit und Freizeit. Sie dient als tägliches Lernfeld für ein zukünftiges Leben ohne Alkohol oder Drogen.

Wer sind wir

Die NEUSTART gGmbH betreibt in Weimar ein Sozialtherapeutisches Wohnheim im Rahmen der Eingliederungshilfe nach §§ 90, 99, 102 SGB IX (früher §§ 53, 54 SGB XII) für chronisch mehrfach beeinträchtigte abhängigkeitserkrankte Menschen mit psychischen und/oder physischen Begleiterscheinungen. Wir bieten externe tagesstrukturierende Maßnahmen in den unterschiedlichsten Bereichen an. Suchttherapeutische Gruppen finden wöchentlich statt und Einzelgespräche werden individuell vereinbart.


Wir bieten

Neben den Aufgaben in unserer Einrichtung, unterstützen wir Sie, auch andere für Sie wichtige Leistungs- und Hilfetypen (Suchtkrankenhilfe, betreutes Wohnen, psychiatrische Hilfen) in Anspruch zu nehmen bzw. in diese übergeleitet zu werden.

Das therapeutische Setting umfasst unter anderem:

  • suchtspezifische Gruppen und Betreuung
  • Einzelgespräche und Einzelfallarbeit mit einem Bezugsbetreuer
  • Kreativförderung und Gedächtnistraining
  • Arbeit mit Angehörigen und Bezugspersonen
  • Wochenendausflüge wie z.B. Stadtführungen, Kinobesuche, Bowling

Eine notwendige medizinische oder pflegerische Versorgung wird durch Fachpersonal gewährleistet.


Rahmenbedingungen und Besonderheiten

Das Wohnheim Weimar ist lebensweltorientiert und umfasst die alltäglichen Bereiche Wohnen, Arbeit und Freizeit. Es dient als Lernfeld für ein zukünftiges Leben ohne Konsum von legalen sowie illegalen Drogen. Wir kooperieren mit unterschiedlichen Einrichtungen in unserem Verbundsystem und darüber hinaus, um unsere Bewohner/innen auf ein eigenständiges Leben in sozialer Verantwortung vorzubereiten und somit die Wiedereingliederung zu ermöglichen.


Lage und Räumlichkeiten

Das Sozialtherapeutische Wohnheim befindet sich im Westen von Weimar am Stadtring an der B7, mit guter Anbindung am Nah-und Fernverkehr (Berkaer Bahnhof). Insgesamt stehen 19 Einzelzimmer im Sozialtherapeutischen Wohnheim (STWH) in Form von 2 Wohngruppen zu je 6 Bewohner/innen, 4 Trainingswohnungen und 1 Außenwohngruppe mit max. 4 Bewohner/innen zur Verfügung. Die Möglichkeit, als Paar aufgenommen zu werden, besteht.


Träger der Einrichtung

NEUSTART gGmbH
Löberstr. 37
99096 Erfurt

News

Wir sind online

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Website präsentieren zu können.

Anschrift

So finden Sie uns

Peter-Cornelius-Straße 8
99423 Weimar

Jetzt Route planen

Kontakt

So erreichen Sie uns

Fon: 03643/49210
Fax: 03643/492121

Mail: zentrale-whwei(at)neustart-online.org

Wir sind ein Verbund der: