Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...
Suchthilfe aus einer Hand ...
wir beraten, behandeln,
betreuen, ...

26.10.2021

eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in (m, w, d) befristet für Elternzeitvertretung

Es gibt für Sie eine Vielzahl an Stellenausschreibungen, auf die Sie sich bewerben könnten. Hier finden Sie jedoch, was Sie suchen: Zeit für Ihre Patientinnen und Patienten, einen Platz zum Ankommen und zugleich für die Weiterentwicklung Ihres Könnens, Aufstiegsmöglichkeiten sowie Wertschätzung für Ihr Engagement.

Die SiT Suchthilfe in Thüringen gemeinnützige GmbH bietet Suchthilfe aus einer Hand. Unser Verbund leistet Hilfe durch Beratung, Rehabilitations- und Adaptionseinrichtungen. Für unsere moderne suchtmedizinische Fachklinik mit fachlich und methodisch vielfältigen Therapiemöglichkeiten in Marth (Nordthüringen) für Menschen mit Drogen-, Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit suchen wir ab sofort:

eine/nGesundheits- und Krankenpfleger:in; Altenpfleger:in (m, w, d) befristet für Elternzeitvertretung

Arbeitsbeginn:                      ab sofort bzw. nach Absprache

Arbeitszeit:                           30-35 Wochenstunden (Schichtbetrieb)  

Die Fachklinik Rusteberg verfügt über einen langjährigen breiten Erfahrungshintergrund in der Behandlung Drogenabhängiger mit sog. Doppeldiagnosen. Als Stelleninhaber:in tragen Sie durch die Betreuung und Pflege von Patient:innen zur Aufgabenerfüllung der Rehabilitationseinrichtung und somit zum Unternehmensziel bei.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • offene, motivierte Persönlichkeit  
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Masernimpfschutz, polizeiliches/ einfaches Führungszeugnis (kann nachgereicht werden)

Es erwartet Sie bei uns

  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • ein sympathisches und multiprofessionell zusammenarbeitendes Team
  • regelmäßige Team- und Fallsupervision,
  • interne Fortbildung
  • Vergütung nach Tarifvertrag PATT Thüringen (inkl. attraktive Zuschlagszahlung und Zusatzurlaubstage für Wechselschicht)
  • 28 Tage Urlaub bei 5-Tage-Woche

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen entsprechend § 16 Abs. 1 Nr. 2 ThürDSG ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages.

Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich oder per E-Mail an:

SiT-Suchthilfe in Thüringen gemeinnützige GmbH
Fachklinik Rusteberg
Pflegedienstleitung Verena Simon-Hartleib
Rusteberger Str. 1, 37318 Marth
E-Mail: info(at)fachklinik-rusteberg.de
Telefonische Rückfragen unter: 036081 / 6910 (Frau Reuber)

Zurück

Wir sind ein Verbund der: